Direkt zum Inhalt
Roxana Sasu

Roxana Sasu

Profil

Roxana Sasu erhielt ihren medizinischen Abschluss in Rumänien im Jahr 1999. 2008 wurde sie Mitglied des klinischen Personals des EEG-Instituts in Kalifornien, wo sie direkt mit Sue Othmer arbeitete und ihre OMC-Zertifizierung erwarb. Ihre Zeit teilt sie auf zwischen klinischer Arbeit, der Anwendung der Othmer Neurofeedback Methode, dem Unterrichten von Trainingskursen in den USA und in Europa und dem Mentoring von Medizinern, die an der Weiterentwicklung ihrer praktischen Fähigkeiten in dieser Methode interessiert sind. Sie beteiligt sich auch an der laufenden Forschung und Datensammlung zur Verbesserung der Wirksamkeit von Neurofeedback. 

Sie ist Mitglied des Beirats und Leiterin der klinischen Supervision am Neurofeedback Institut in Rumänien. Roxana ist Autorin von zwei Kapiteln in dem Buch: "Restoring the Brain: Neurofeedback as an Integrative Approach to Health" (Neurofeedback als integrativer Ansatz für die Gesundheit), in denen sie klinische Aspekte im Zusammenhang mit der Verwendung von Neurofeedback bei der Behandlung von Symptomen, die mit ADS und ADHS bzw. Verhaltens-, Entwicklungs- und emotionalen Dysregulationen in der jüngeren Bevölkerung verbunden sind, diskutiert.  

Erfahrungen mit Neurofeedback

  • arbeitet mit Neurofeedback seit 2008

Kursportfolio

  • Neurofeedback Grundkurse
  • Neurofeedback Fortgeschrittenenseminare
  • Indikationsspezifische Neurofeedback Kurse

Sprachen

  • Englisch
  • Rumänisch

Weitere Angebote

  • Einzelsupervisionen
  • Gruppensupervisionen