Direkt zum Inhalt

Schweiz Neurofeedback Online Fortgeschrittenen-Symposium 10.10.-12.10.2020

Kursbeschreibung

Das Fortgeschrittenen-Symposium richtet sich an fortgeschrittene Anwender, die Neurofeedback noch gezielter einsetzen und die Möglichkeiten der Cygnet® Neurofeedback Software voll nutzen möchten. Sie erhalten umfassende Informationen in aktuelle Behandlungsprotokolle und vertiefen bzw. ergänzen anhand zahlreicher anschaulicher Übungen und Fallbeispiele Ihr Neurofeedback-Wissen. Zudem werden neueste Entwicklungen und Erkenntnisse rund um Neurofeedback nach Othmer vorgestellt.

Vorträge für alle Teilnehmer wechseln sich mit kleineren Workshops zu verschiedenen Themen ab. Darüber hinaus gibt es fachspezifische Kleingruppendiskussionen zum Austausch unter Kollegen sowie Selbsterfahrung unter Betreuung erfahrener EEG Info Dozenten. So können Sie Ihre Fortbildung individuell gestalten und profitieren zugleich vom engen Austausch mit Dozenten und Kollegen.

Teilnahmevoraussetzung ist der Neurofeedback Grundkurs sowie mindestens ein Jahr praktische Erfahrung mit ILF Neurofeedback.

Wesentliche Lehrinhalte

  • Vorstellen erweiterter Softwareeinstellung
  • Vertiefung des technischen Verständnisses von Neurofeedback
  • Vertiefung: Neurophysiologische Grundlagen zum ILF-Neurofeedback
  • Die Optimierung von Trainingsprotokollen für effektivere klinische Arbeit
  • Platzierungen und Frequenzspektrum beim ILF Neurofeedback
  • Integration weiterer Neurofeedback-Anwendungen, z.B. Alpha-Theta und Synchronie-Training
  • Täglich frei wählbare Themen in Kleingruppendiskussionen
  • Täglich wechselnde Workshop zu 2-Kanal ILF HD, Alpha-Theta oder Synchronie-Training
  • Neurofeedback mit VR-Brille
  • Besprechung von Fallbeispielen
  • Übersicht verschiedener Neurofeedback-Verfahren und Perspektiven
  • Vorstellung von Studien und Projekten im Bereich Neurofeedback
  • Unterstützung bei Fragen rund um Hardware und Software
  • Neurofeedback Praktikum zur Selbsterfahrung
  • Diskussion von Trainingsergebnissen
  • Gelegenheit zum Austausch mit anderen Therapeuten
  • Praxisnahe Vorträge zu angrenzenden Themen

Nach dem Kurs können Sie

  • Noch routinierter und zielgerichteter mit Neurofeedback arbeiten
  • Trainingsprotokolle weiter optimieren
  • Auftretende Probleme beim Neurofeedback-Training mit Patienten besser verstehen und bewältigen
  • Die unterschiedlichen Neurofeedback-Module ILF HD, Synchronie und Alpha-Theta optimal miteinander kombinieren
  • Die Wirkmechanismen und Technik besser verstehen, erklären und nutzen
  • Das Neurofeedback-Training noch effektiver gestalten und im Rahmen einer multimodalen Therapie einsetzen
  • Neurofeedback auf Basis aktuellster Erkenntnisse anbieten
  • Wichtige Impulse durch den intensiven Austausch mit anderen Therapeuten und Dozenten mit in den klinischen Alltag mitnehmen sowie neueste Erkenntnisse des Neurofeedbacks nach Othmer

Online

Zeitraum / Dauer

10.10.2020 - 12.10.2020
Tag 1+ 2: 8.30 bis 18 Uhr MESZ
Tag 3: 8.30 bis 16 Uhr MESZ

Veranstalter

Bee Medic GmbH
Husenstrasse 57
9533 Kirchberg/SG
Schweiz

  • office@beemedic.ch
  • Telefon: +41 71 931 40 20

Sprache

  • Deutsch

Preis

1090 CHF

Im Preis enthalten

  • Kursmanual in Deutsch (als PDF-Datei zum Download und selbst ausdrucken)   
  • Zertifikat 

Weitere Hinweise

Im Rahmen des Kurses gibt es die Möglichkeit zur Gruppen Supervision. Wer eigene Fallbeispiele einreicht, kann diese als Supervision zur OMC Zertifizierung anrechnen.

Teilnahmevoraussetzung ist der Besuch des Neurofeedback Grundkurses und 1 Jahr Erfahrung mit ILF-Neurofeedback nach Othmer.

Anmeldung bis spätestens 01. Oktober. 

Sie werden zur Buchung direkt auf die Webseite der BEE Medic GmbH weitergeleitet. Sollte der Link nicht funktionieren, melden Sie sich bitte bei uns telefonisch oder per E-Mail. Wir unterstützen Sie dann umgehend bei der Kursbuchung.  

Stornobedingungen:  Dieser Kurs ist nicht stornierbar.

Anmelden* *Mit klicken auf „Anmelden“ werden Sie direkt an den jeweiligen Veranstalter weitergeleitet, wo Sie die Buchung vornehmen können. Über den Veranstalter erfolgt auch die Kursorganisation und Rechnungsstellung.