Direkt zum Inhalt

Gunnar Ströhle

Profil

Gunnar Ströhle ist Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Er arbeitet in eigener Praxis als niedergelassener Psychotherapeut in Freiburg im Breisgau. Zuvor war er in verschiedenen klinischen Settings tätig.  

Bio- und Neurofeedback lernte er in seiner Ausbildung zum Verhaltenstherapeuten kennen und wertschätzen. Seit 2007 nahm er regelmäßig an nationalen und internationalen Fortbildungen und Supervisionen teil, und konnte sein Wissen theoretisch und praktisch in unterschiedlichen Bio- und Neurofeedbackansätzen vertiefen. In seiner täglichen Arbeit sind Bio- und Neurofeedback fundamentale Behandlungsbausteine. Je nach Störung bzw. Problematik, kombiniert er im Rahmen einer integrativen Verhaltenstherapie verschiedene Neurofeedbacktechniken (z.B. Amplitudentraining, ILF-Neurofeedback, Z-Werte-Training, Loreta-Neurofeedback, HEG-Training) mit anderen Methoden der Psychotherapie (z.B. Schematherapie, Achtsamkeits- und Akzeptanzbasierte Therapien). Seit 2015 gibt er auf Anfrage Fortbildungen und Workshops für interessierte Kollegen in Praxen und Kliniken. Im Jahr 2020 publizierte er ein deutschsprachiges Buchkapitel über die Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung mit Neurofeedback.

Kursportfolio

Projektspezifische Kurse in Bio- und Neurofeedback für Anfänger und Fortgeschrittene auf Anfrage.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Weitere Angebote

  • Neurofeedback-Diagnostik (QEEG-Analysen)
  • Information und Beratung bzgl. der Integration von Bio- und Neurofeedback in verschiedene klinische Settings
  • Kooperation und Initiierung von wissenschaftlichen Forschungsprojekten im Bereich Bio- und Neurofeedback