Direkt zum Inhalt
Maike Pellarin

Dr. med. Maike Pellarin

Profil

Maike Pellarin-Schlingensiepen ist Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (Verhaltenstherapie, Systemische Therapie und Hypnotherapie sowie tiergestütze Psychotherapie mit eigenen Therapiehunden). Seit vielen Jahren ist sie als Chefärztin im Bereich Rehabilitation für Kinder- und Jugendliche tätig.

Erste Erfahrungen mit Neurofeedback konnte sie in den 90er Jahren in ihrer Arbeit an der Universitätsklinik Göttingen sammeln. Seit 2012 arbeitet Maike Pellarin-Schlingensiepen mit Cygnet und dem Othmer-System.

Seit einigen Jahren arbeitet sie als Dozentin für EEG Info. Insbesondere die Themen Kontraindikation für Neurofeedback, Therapie bei ADHS, Depression und Burnout sind dabei ihre Schwerpunkte. Insbesondere auch in der Arbeit mit Kindern mit Bindungsstörungen und FASD sammelte Maike Pellarin-Schlingensiepen besondere Erfahrungen mit Neurofeedback.

Erfahrungen mit Neurofeedback

  • arbeitet mit Neurofeedback seit 2012

Kursportfolio

  • Indikationsspezifische Neurofeedback Kurse

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Weitere Angebote

  • Einzelsupervision (in Ausnahmesituationen)